Ehe und Familie


Wort des Heiligen Vaters Papst Johannes Paul II:
„DIE FAMILIE ist Gaudium et spes - FREUDE UND HOFFNUNG der Kirche ... sie ist Augapfel der Kirche.“ (Gaudium et spes, Nr.1)
„Die Zukunft der Menschheit geht über die Familie!“ (Familiaris Consortio).

Diese Worte geben uns Mut, uns in der pfarrlichen Familienarbeit einzusetzen. Obwohl die Familie die kleinste soziale Zelle ist, ist sie doch die wichtigste und wertvollste Gemeinschaft eines jeden von uns und für uns.


Als unsere erste und wichtigste Aufgabe für die Tätigkeit in unserer Pfarre sehen wir unsere eigene Ehe und Familie. Darüber hinaus  möchten wir auch gerne für andere Ehen und Familien da sein:
Pfarrliche Vorträge für Ehepaare in jungen Ehejahren zu organisieren mit verschiedenen Themen aus dem Alltagsleben.
Feiern von Hochzeitsjubiläen oder Familiengottesdiensten
ein Beitrag von Ehe und Familie im Pfarrbrief


 
 
 
 
 
 

„Familie zu sein, das ist einfach schön....“

Wir freuen uns in der Pfarre mitarbeiten zu dürfen!

Emmi und Gerhard Habersatter 

Habersatter